Elterntiere

Marla vom Kahlen Asten

Zuchttauglich: ja

Keilwirbel: ein geringgradiger KW

Patellaluxation: ohne Befund

DNA Profil: liegt vor

Grand Prix d´Allemange Sieger 02.04.2017 

1. Platz "Jüngsten Klasse" mit der Wertung SG1

Eddi vom Wellener Hof

Zuchttauglich: ja

Keilwirbel: ein geringgradiger KW

Patellaluxation: ohne Befund

DNA Profil liegt vor

Grand Prix d´Allemange Sieger 02.04.2017

1. Platz "Offene Klasse" mit der Wertung  V1 A 



18.09.2018

Heute war es dann endlich soweit. Nachdem sich gestern Abend gegen 23.20 Uhr bei Marla der "Schleimpfropf" gelöst hatte, wuchs die Spannung. 00.34 Uhr kam dann Hedda zur Welt, gefolgt um 00.45 Uhr von Hugo und zu guter letzt kam dann um 01.25 Uhr Hutch zur Welt.

Hedda vom Wellener Hof: 283 gr. Geburtsgewicht

Hugo vom Wellener Hof: 273 gr. Geburtsgewicht

Hutch vom Wellener Hof: 237 gr. Geburtsgewicht

Alle Zwerge nehmen zu und werden von Marla gepflegt und bewacht.  


20.09.2018

Heute konnten wir mal ein paar Fotos machen, da alle stabil sind, fleißig trinken und schön trinken. Marla hat sich von der Entbindung gut erholt und kümmert sich super um die kleinen Racker. Alle Welpen haben die Farbe fawn, einen weißen Latz und eine wirklich wunderschöne Zeichnung.


29.09.2018

Wir entwickeln uns rasant, nehmen stetig zu und unsere Augen sind auch schon auf. Mama macht ihre Sache super und wir halten sie ganz schön auf Trab. 


03.10.2018

Wir gedeihen prächtig und wiegen jetzt schon zwischen 855 gr und 1070 gr. Unsere Ohren haben sich auch geöffnet und wir nehmen dadurch natürlich mehr wahr.


07.10.2018

Gestern war ein aufregender Tag für uns, es kamen Interessenten um uns anzuschauen. Dies war natürlich spannend für uns, sooo viel gestreichelt zu werden. Einem wurde besonders viel Zeit gewidmet, dem Hugo. Hugo wird uns dann zu einer ganz lieben Familie in Richtung Hannover verlassen.

Aber abgesehen davon wachsen und gedeihen wir prächtig, spielen und "kämpfen" schon mit Mama und unsere ersten Zähnchen lassen sich blicken.


13.10.2018


15.10.2018

Heute haben uns Emma´s Babys besucht, die waren ja schon "groß", wir haben uns aber nichts gefallen lassen. Dann gab es für uns noch leckeres Essen und da haben wir den "Großen" alles nachgemacht. Es ist ja wie bei Kinder, die möchten ja auch alles machen/ können was die älteren machen.


21.10.2018

Am Samstag war es für alle ein aufregender Tag, aus zwei mach eins. Eine Wurfkiste und die Abtrennung wurden entfernt und dafür kam noch eine Welpentoilette rein. Was für ein toller Spielplatz!!! 


22.10.2018

Am heutigen Tag dreht sich alles um die beiden, die noch ein neues Zuhause suchen, Hedda und Hutch. Einfach nur mal ein paar schöne Bilder.


28.10.2018

ENDLICH, SIE SCHLAFEN!!! Nachdem der halbe Nachmittag zum toben genutzt wurde, wird jetzt erst einmal geschlafen. Welch eine ungewohnte Ruhe, die kleinen Racker sind kaum noch zu bändigen.